Richtlinien für Rücknahmeanfragen

  • Wir nehmen LVD Maschinen jederzeit zum Marktpreis wieder zurück
    Vorzugsweise machen wir den Vertrag direkt mit dem Kunden.
  • Die Maschinen müssen voll funktionsfähig am Tag des Abbaus sein.
  • P.S.T muss so schnell wie möglich informiert werden, falls sich Lieferverzögerungen ergeben.
  • Maschinen, besonders Abkanntpressen, sollten immer frei LKW verladen werden.
  • Laseranlagen und Stanz-Nibbel-Maschinen werden von P.S.T abgebaut.
  • Die Preise sind sechs Wochen gültig, nach dieser Frist ist es nötig P.S.T zu kontaktieren, um sicherzugehen ob das Angebot noch gültig ist oder nicht.
  • Wenn P.S.T ein Angebot unterbreitet und die Maschine nicht erhält, muss P.S.T schnellstmöglich darüber informiert werden.
  • P.S.T muss schnellstmöglich über das Lieferdatum in Kenntnis gesetzt werden.
  • Bezahlung erfolgt vor dem Abbau